www.websingles.at
Schweiz Schweiz Österreich Deutschland
Home / Singleprofil von Cordula_Gruen_
Singleprofil
Kontaktaufnahme
E-Mail
als Freund
Anstupsen
jump_single_diary
  • Ich (Frau) suche Mann
  • Single
  • Niederösterreich
  • Jungfrau
Singlenummer: 1657364
Username: Cordula_Gruen_, 63
Profil seit: 02.09.2019 14:52
zuletzt online: 12.11.2019 20:16
MIT BEDACHT klicke nicht vorschnell auf "antworten" - lies bitte - und spür' bitte hin ich gebe mir sehr viel Mühe, meine Person darzubringen: Bin eine gut erhaltene, wirklich jünger aussehende Frau, nicht verlebt, mit Prinzipien bis ins Innerste. Alles, was man vor 60 erlebt und erledigt haben soll, ist geschehen. Jetzt ist die Zeit der Muße und der Tiefe. Ich bin mit mir im Reinen, hab alles gut beisammen. Mein Körper sollte es wieder werden, weil aus mehreren "Gründen" hab ich da noch ein Fitness- und Kilomanko. Aber keine Sorge, um da wieder in Schwung zu kommen, brauchst Du nur an meiner Seite sein, meine Seele und meinen Körper streicheln... Ich verlange uneingeschränkte Ehrlichkeit, Gepflegtheit, Grips und Humor. Nichts Plumpes, nichts Proletenhaftes, keine Goldketterln, wenn geht keine Tätowierungen. Da bin ich altmodisch - und ich bin es gerne. Unsere Generation profilierte sich anders, aber das ist ausgestanden, lange Haare, Glockenhosen, usw. sind ausgelebt, heute darf sich anstatt dessen eine feine Klinge zeigen, heute darf man Klassik und Jazz hören... Im Idealfall bist Du bereit, alle paar Tage zu mir zu fahren und da ein wenig zu bleiben, möchtest dann aber auch wieder ein wenig alleine verschnaufen, Deine Familie und Freunde besuchen, alleine sein. Was nicht heisst, dass ein Zusammenleben auch mal angedacht werden kann - der Platz dazu ist großzügig vorhanden. Und die Bereitschaft auch, Dich zu halten, ohne Dich einzuengen - vice versa. LANDLEBEN - TREUE - KULTUR - STILLE
Ganzes Foto gerne bei Interesse und wenn ich von Dir auch eines gesehen habe - Vertrauen vorausgesetzt. Wenn Du den richtigen Zugang zu mir findest, ein Mann bist, der eine Frau noch verehren kann, dann kann ich für Dich eine wunderbare Frau sein, auch anschmiegsam und zärtlich. Allzu plumpe Forderungen im Vorfeld schrecken mich ab. Bin keine Sonnenanbeterin und keine Strandknotzerin, kann Dir aber Deins ruhig lassen..... ich bin lieber im Schatten, lies ein Buch, höre meine Musik (grad RTL Smooth, Das Landradio oder Swizz Jazz) und schaue mir die Landschaft, den Ort und die Kulturen an, kann mich herrlich erfreuen an Geschichtlichem, an Kulturbauten, Steinhaufen und der Natur. Bin aber gerne auch in allem Müssiggang zuhause - ohne Tiere, ohne Rauch, ohne Sucht. Ja, vielleicht Sucht nach Ruhe und Stille und - bei allem guten Verstehen - auch mal nach Schweigen................ dann fliesst nur mehr die Schwingung zwischen UNS ZWEI !! WALDVIERTEL.
Größe: 168 cm
Haarfarbe: Brünett
Augenfarbe: blau-grau
Statur: mollig
Gewicht:  - kg
Ausbildung: Höhere berufsbild. Schule
Beruf:
-
Studienrichtungen:
Beziehungswunsch: Feste Beziehung

Kinder: Im nicht gemeinsamen Haushalt
Ich bin: Nichtraucher und trinke ab und zu Alkohol
  • So stelle ich mir meinen Partner vor: Ich habe kein Interesse an Zuschriften eindeutiger Natur und an Männern unter 55. Im Alleinsein kann man sich vieles wünschen, den Bestellkatalog festschreiben - im wirklichen Leben sind ein paar Vorstellungen gut, mehr jedoch KANN man für sich alleine nicht ausmachen - da gehören ZWEI dazu. Es sollte sich ergänzen und jeder sollte bereit sein, hinzuschauen, hinzuspüren und auch sich zurückzunehmen, ohne dass man Angst haben braucht, dass einem die Felle davonschwimmen. Leider baut sich halt Vertrauen nicht von heute auf morgen und nicht mit einem Mail auf - zu sehr wurden wir enttäuscht.
  • So würde ich mein Aussehen einem Fremden am Telefon beschreiben: ein gstandenes Weib - warm und weich
  • Lieblingsmusik: Klassik, Oldies, Austropop, Blues, Jazz
  • Lieblingsspeise: am liebsten von Dir gekocht - gehe aber auch gerne wohin
  • Lieblingskleidungsstück: leger
  • besuchte Tanzschule:  -
  • Hobbies: Interessen gibt es viele, wäre schön, hätten wir einige gemeinsam. Ansonsten gestehe ich jedem zu, seins auch mal alleine machen zu können - fruchtbar ist dann wieder die Begegnung mit Eindrücken auch von außen. Kann mir aber auch gut ein Zusammenpicken vorstellen, wenns passt. Laß' uns schauen ob's da was gibt bzw. was uns wichtig ist.
  • Diese 3 Dinge würde ich auf die Insel mitnehmen: meine Matratze, ein Moskitonetz, einen Kühlschrank :-)
  • Darum habe ich das letzte Mal geweint: Weinen ist für mich keine große Sache - es reinigt ungemein und macht, dass man nicht wuschi wird
  • weil: 
  • Ich engagiere mich für: meine Familie
  • Mein Lebenstraum: Mein Herz wieder öffnen zu können
  • Mein Lebensmotto: EINFACH IM WESEN - NICHT IM GEISTE